Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop „Ländliche Entwicklung mit Bäuerinnen und Bauern!“ Oktober 2018 in Loccum

September 6 @ 10:00 - September 7 @ 20:00

Der letzte Workshop am 06./07.09.2018 in der evangelischen Akademie Loccum in Niedersachsen stellt in den Mittelpunkt, wie landwirtschaftliche Neugründungen die Lebensqualität und die Regionalwirtschaft im ländlichen Raum befördern können. Entstehen angelagert an Neugründungen weitere Arbeitsplätze im vor- oder nachgelagerten Bereich? Wie kann die Spannung zwischen Alteingesessenen und oftmals nicht örtlich verwurzelten zugezogenen Neugründern produktiv genutzt werden? Kann eine außerfamiliäre Hofübernahme oder Neugründung die Rolle der Landwirtschaft als Qualitätsfaktor für die dörfliche Lebensqualität bewahren oder gar verbessern? Welche Rolle spielt umgekehrt das örtliche soziale Gefüge für die Annahme oder Ablehnung der zugezogenen Hofnachfolger und damit für deren Erfolgschancen? Lässt sich die Integration der Neubäuerinnen durch Coaching und soziale Projektbegleitung sicherstellen, wie es z.B. in Frankreich in den Espace Test d’Agriculture (Netzwerk RENETA) versucht wird?

Details

Beginn:
September 6 @ 10:00
Ende:
September 7 @ 20:00
Website:
http://zugangzuland.de/event/workshop-regionale-entwicklung/

Veranstalter

Netzwerk Flächensicherung
Telefon:
0176 38246392
E-Mail:
info@zugangzuland.de
Website:
www.zugangzuland.de

Veranstaltungsort

evangelische Akademie Loccum
Münchehäger Straße 6
Rehburg-Loccum, Schleswig-Holstein 31547 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0 57 66 / 81-0
Website:
http://www.loccum.de